Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiter besuchen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Am Donnerstag hat Advanced Esport Consulting in Kooperation mit Univ-Prof. Dr. Christian Piska im Dachgeschoss des Juridicum Wien zum Themenabend "Veranstaltungsrecht und Sponsoring" eingeladen. Das Event gehört zur Veranstaltungsreihe "E-Sport und Recht" welche sich damit auseinander setzt den E-Sport juristisch zu erschließen und die rechtlichen Aspekte auch für Laien verständlich darzustellen. 

Nach einer Begrüßung durch Bernhard Sternbauer (AEC) und Univ-Prof. Christian Piska (Uni Wien) standen vier Vorträge auf der Agenda. Als Erstes ging Univ-Prof. Christian Piska auf das juristische Setup von E-Sport-Veranstaltungen ein. Vor allem die Veranstaltungsrechte der verschiedenen Bundesländer wurden analysiert. Hierbei war vor allem klar erkennbar wie veraltet die Rechtslegung in diesen Bereichen ist und keine klar für den ESport anwendbaren Regeln bietet. 

Herr Mag. Urim Bajrami (Stadler & Völkel Rechtsanwälte) Umriss dann einige Schwerpunkt im Bereich "Sponsoring & E-Sport". Vor allem der marketingtechnische Benefit für Firmen in der heutigen Zeit wurde thematisiert. 

Als dritter Vortagender hat Herr Mag. Dimitar Zlatev (Simplify Tax Steuerberatung) dann die "Steuerliche Aspekte von Veranstaltungen & Sponsoring" aufgezeigt. Neben der Frage der "korrekten" Rechtsformwahl wurde dabei grob auf Umsatzsteuer, Köperschaftssteuer und Werbesteuer eingegangen. 

Abschließen zeigte Fatih Öztürk (Spiel und Drang) in seinem Vortag "Well played – wie sich klassische Marken im E-Sport positionieren" in einen äußerst unterhaltsamen Reim auf wieviele große Brands sich mittlerweile schon im ESport positionieren. 

Zu allerletzt gab es noch eine kurze Panelrunde mit Mag. Marco Harfmann (A1 Telekom Austria AG), Univ-Prof. Christian Piska, Georg Hatscka (Viennality) und Mag. Urim Bajrami bevor der Abend beim gemütlichen Netzwerken ausklang. 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bitte melde dich an um Kommentare schreiben zu können.